Luxusurlaub in exclusiven Hotels in Italien

Exklusive Hotels, traumhafte Sandstrände und wundervolle Urlaubstage – das alles gibt es in Süditalien. Hier kann man sich am Strand oder im Hotel entspannen oder auch die Umgebung erkunden. Angenehm milde Temperaturen machen auch Ausflüge in das Innere der Region Kampanien oder auf eine der Inseln im Golf von Neapel zu einem herrlichen Urlaubserlebnis.

Neapel bei Nacht

Neapel bei Nacht

So gesehen bieten sich gerade im Golf von Neapel hervorragende Möglichkeiten für einen exklusiven Urlaub in Süditalien. Im Golf von Neapel befinden sich die Inseln Capri, Procida und Ischia, welche alle drei wunderbare Urlaubsziele für einen entspannten Urlaub in Süditalien sind. Und natürlich bieten gerade, aber nicht ausschließlich, Capri und Ischia hervorragende Möglichkeiten für einen Luxusurlaub. Das Ischia Luxushotel Resort & Spa Mezzatorre zum Beispiel gehört zum Besten was die Region zu bieten hat! Aber auch die Hotels auf der Insel Procida, die noch als Geheimtipp gelten, sind nicht zu verachten.

Alle drei Inseln verfügen über sehr schöne Sandstrände, die perfekte Möglichkeiten für einen Strandausflug bieten. Die Strände von Capri, Ischia und Procida sind wunderbar sauber und auch das Meer begeistert mit seiner kristallklaren, blauen Farbe. Nicht selten kann man diesen Blick auch aus den Zimmern der exklusiven Hotels der drei Inseln genießen. Zusammen ergeben das traumhafte Klima und der angenehm unaufdringliche, aber sehr gute Service des erstklassig geschulten Personals der Luxushotels so einen rundum erholsamen Urlaub.

Auch im Hinblick auf Sehenswürdigkeiten gibt es auf den drei Inseln Ischia, Capri und Procida einiges zu sehen. Direkt vor der Küste von Ischia befindet sich die beeindruckende Festung Castello Aragonese. Sie steht in direkter Nähe zur Küste auf einem Felsen und diente vor allem als Rückzugsort in Kriegszeiten. Schon von weitem konnte man hier herannahende Feinde sehen und so die Bevölkerung warnen.

Capri begeistert mit der weltberühmten Blauen Grotte, den Faraglioni, einer nadelförmigen Felsformationen vor der Küste von Capri, der Via Krupp, der beeindruckende historische Serpentinenpfad an der Südküste von Capri und vielen anderen Sehenswürdigkeiten.

Aber nicht nur die Sehenswürdigkeiten von Ischia, Capri und Procida gehören hier zu den schönsten Urlaubsentdeckungen. Ein ganz besonderes Urlaubserlebnis ist zum Beispiel auch ein Segeltörn zwischen den Inseln und entlang der Küste von Neapel bis hin zur bekannten Amalfiküste. Insbesondere letztere darf bei einem exklusiven Urlaub in Süditalien auf keinen Fall fehlen. Auch hier an der Amalfiküste gibt es traumhafte Strände an denen entspannt werden kann, bevor man die Nacht in einem der Hotels an der Amalfiküste in einem der malerischen Orte wie Amalfi, Positano oder Ravello verbringt.

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen